Geschäftsstelle

SGK Bad Homburg 1890 e.V.
Geschäftsstelle
Friedberger Str. 21
61350 Bad Homburg

Tel 06172-9453810
Fax 06172-9453811
geschaeftsstelle@sgk-bad-homburg.de

Montag 16:00 - 18:00 Uhr
(der 1. Montag im Monat)
Dienstag 9:00 - 12:00 Uhr
(der 2. und 4. Dienstag im Monat)
Donnerstag  9:00 - 12:00 Uhr

 

Erfolgreiches Festwochenende der SGK

Festkommers und Jubiläumsfest waren am 13.und 14. Juni die vorläufigen Highlights des Jubiläumsjahres der SGK.

Samstag, 13.06.2015 Festkommers im Bürgerhaus

Am Samstag genossen etwa 150 Gäste das abwechslungsreiche Programm des Festkommers. Jürgen Banzer vertrat als Kreistagsvorsitzender Herrn Landrat Ulrich Krebs. Wie Herr Banzer betonte auch Oberbürgermeister Michael Korwisi, dass dem Hallenbau der SGK nichts mehr im Wege stehen würde und die Verträge wohl in diesem Jahr noch unterzeichnet werden könnten. Neben den Grußworten gab es Musikbegleitung durch Vincent Bujor und die Auftritte unserer besten Turnerinnen und Turner. Grußworte von den Präsidenten der Hessischen Verbände von LSB, HTV, HFV, HTTV, HTSV und HBRS rundeten mit ihren Ehrengaben den Abend ab. Im Anschluss war noch etwa 2 Stunden Zeit, sich in geselliger Runde bei Sekt und Fingerfood auszutauschen.

Sonntag, 14.06.2015 Jubiläumssonntag

Ökumenischer Festgottesdient in St. Johannes mit Beteiligung der Kirdorfer Vereinsfahnen.

Ein abwechslungsreicher Predigtdialog und Fürbitten mit Themenschwerpunkten aus allen Abteilungen der SGK sorgten für einen sehr schönen, der SGK zugewandten Gottesdienst. Besonders Pfarrer Marwitz und dem Vorbereitungsteam gebührt ein Dank für diesen „passgenauen“ Gottesdienst.

Festzug zum Wiesenborn

Im Anschluss zogen die Vereinsfahnen unter der Begleitung der Musikzüge der Heiterkeit und der freiwilligen Feuerwehr Kirdorf von St. Johannes zum Wiesenborn.

Den Musikzügen und den Fahnenträgern sei hier ausdrücklich für die Begleitung gedankt.

Jubiläumsfest auf dem Sportplatz am Wiesenborn

Bei Kaiserwetter eröffnete Jürgen Sukop nach dem Eintreffen des Festzuges das Jubiläumsfest. Der Süwag Marktplatz und das vielfältige von der SGK angebotene Beschäftigungsangebot boten für jeden etwas, so dass sich die rund 300 Besucher sehr wohl fühlen konnten.

16 Mannschaften beteiligten sich am Wettbewerb um den Jubiläumspokal, bei dem 6 Disziplinen, Torwandschießen, Korbwerfen, Klobürsten Werfen, Klingeldraht, Wasserstaffel und Seilspringen absolviert werden mussten, gewann ein Team aus Jugend und Seniorenfußballern. Den Seilsprungwettbewerb entschied Mala Schädlich mit 171 Sprüngen in 1 Minute für sich.

Um 17.00 Uhr wurden die entsprechenden Pokale überreicht. Ein Dank geht außerdem an die Süwag, die pro Seilsprung der insgesamt über 14100 Seilsprünge einen Spendenscheck von 1500,00 € für die Jugendarbeit von Oberbürgermeister Michael Korwisi an den Vereinsvorsitzenden Jürgen Sukop überreichen ließ.

Im Namen der SGK Bad Homburg geht ein herzlicher Dank an Alle, die zum erfolgreichen Ablauf des Festwochenendes beigetragen haben.

Legetj og BrnetjTurtle